Das Leitbild

 Der Leitgedanke des Vereins beruht auf dem Verständnis, dass Wissen der entscheidende Wettbewerbsfaktor der wettbewerbsfähigen Herstellung von Produkten ist. Dies impliziert, dass es mit neuartigen Technologien möglich wird, Wissen in Produkte und Systeme der Produktion zur Steigerung der Wertschöpfung zu integrieren. Die Fertigung wird in diesem zukunftsorientierten Konzept als ein ganzheitliches, sozio-technisches System verstanden, welches den gesamten Lebenslauf von der Entwicklung bis zum Lebensende der Produkte überdeckt.